aktuelle Seite: > Ausrüstung

Besucher: counter.de

 

Rüsthaus

    
 

Baubeginn 1990
Rüsthaussegnung 1992
Freiw. Arbeitsstunden 7000

 

 

Gemeindewappen

Bedeutung des Gemeinde-Wappens:

Es stellt einen Steinbock, vom Schloss Thannegg stammend, als Zeichen der Kraft, Ausdauer und Macht dar, der auf drei Hügeln, die Niederen Tauern symbolisierend, steht. Darüber hängt als drittes Symbol eine Waage als Zeichen der Gerechtigkeit, bezogen auf den Michaelerberger Schutzpatron Erzengel Michael.

Info Verleihung des Wappens

 

 

Fotos vom Rüsthaus

nächstes Bild > Foto rechts anklicken

 

 

Fotos vom Rüsthausbau

 

Rüsthausbau  Rüsthausbau  Rüsthausbau

Rüsthausbau  Rüsthausbau  Rüsthausbau

    >zum Vergrößern Bild anklicken<

>Seitenanfang<

Freiwillige Feuerwehr Michaelerberg, 8962 Gröbming, 2010